Die Hightech-Analyse für Deine Haut bei schönheit2go COSMETICS

Alle wünschen sich schöne und strahlende Haut, doch die wenigsten haben sie. Damit dieser Wunsch in Erfüllung geht, muss zuerst genau betrachtet werden, welche Hautirritationen überhaupt vorliegen. Bei schönheit2go COSMETICS wird das nicht nur dem Blick der geschulten Kosmetikerin alleine überlassen: Der professionelle Analyse-Zugang erfolgt mithilfe eines High-Tech-Geräts, das spezielle Belichtungstechniken nutzt, um den genauen Zustand der Haut zu analysieren. Diplomkosmetikerin Sabine Humula von schönheit2go COSMETICS zeigt sich begeistert:

„Mit dem Analyse-Gerät habe ich die Möglichkeit einen präzisen Ist-Zustand der Haut zu erkennen und kann damit exakt die wirklich benötigten Behandlungen und Pflegeprodukte auf die Haut-Bedürfnisse meiner Kundin abstimmen.“

Die professionelle Hautanalyse bringt Licht ins Dunkel der Hautbedürfnisse

Die patentierte Fluoreszenztechnologie des Observ 520 arbeitet mit speziellen Lichtfiltern: So kann die Haut unter dem Einfluss von UV-Strahlen in verschiedenen Modi betrachtet werden. Dabei zeichnet die Interaktion des UV-Lichts mit der Hautoberfläche bestimmte Muster und Farben ab, die der Kosmetikerin wichtige Informationen zur Beurteilung über die Hautschichten geben. Dafür sorgen Spezial-Aufnahmen mit Tageslichtmodus, Cross-polarisiertem Licht, Parallel-polarisiertem Licht, UV-Licht, oder imitiertem Wood’s Light. Was futuristisch klingt, gibt Auskunft über den tatsächlichen Hautzustand und analysiert z.B. Talgsekretion, Fettfilm, Art der Pigmentierung oder die Größe der Poren.

Und mit dem abschließendem Komplexionsmodus, der sich aus den vorangegangenen errechnet, ist es dann sogar wirklich möglich in die potentielle „Zukunft“ des eigenen Hautzustands zu blicken.

Hier sieht man zum Beispiel die Betrachtung mittels UV-Licht, die potentielle Pigmentflecken zum Vorschein bringt:

Pigmentflecken im Speziallicht

Die professionelle Hautanalyse kostet *€ 50.- und wird bei einer Behandlung gutgeschrieben.

Hier geht´s zur Terminvereinbarung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.